Tankdeckel ohne Schloss Ø 70 mm

29,07 

Käfer 8.1960 bis 7.1967
Karmann Ghia 8.1960 bis 7.1967
Bus 8.1967 bis 7.1971
Typ 3 bis 7.1967.

Vorrätig

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
Artikelnummer: 0948 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Käfer 8.1960 bis 7.1967
Karmann Ghia 8.1960 bis 7.1967
Bus 8.1967 bis 7.1971
Typ 3 bis 7.1967
Originale VW-Nummer:  343201551  111201551B

Technische Daten:
Deckelverschluss: Bajonett-Außenverschluss
Einfüllstutzendurchmesser: 70 mm
Material: verzinkter Stahl

Tankdeckel sind für alle Modelle und Baujahre neu erhältlich. Es gibt sie ohne Schloss und seit einigen Jahren auch mit Schloss (inkl. zwei Schlüsseln).

Als zusätzliche Bestellkontrolle wird bei einigen Verschlüssen die Verschlussart bzw. der Durchmesser des Einfüllstutzens angegeben. Der Durchmesser des Einfüllstutzens entspricht weitgehend dem Durchmesser der Dichtung.

Diese Tankdeckel werden mit einer Dichtung geliefert und für einige Deckel ist diese Dichtung auch separat erhältlich.

Bitte beachten Sie: Bis einschließlich Juli 1967 hatten der Volkswagen Käfer und der Karmann Ghia drei verschiedene Benzintanks und daher auch drei unterschiedliche Deckel. In den 1970er-Jahren sorgte Volkswagen für Einheit, indem es alle Ersatztanks mit dem gleichen Tankdeckel ausstattete, wofür ein Deckel aus einem VW-Bus verwendet wurde. Die von uns angebotenen Ersatz-Benzintanks 3089 , 492 oder 483 entsprechen dem damals von Volkswagen gelieferten Ersatz, also auch mit der Verwendung des Tankdeckels eines VW-Busses ( 485 ).

Tankdeckel und deren Dichtung sind oft defekt und werden undicht. Übrigens hauptursache von Benzingeruch im Innenraum.
Meist wird vollgetankt, dann, besonders bei Kurvenfahrten drückt der Treibstoff von innen gegen den Deckel und dringt durch die defekte, rissige Dichtung nach aussen.  Hier ist dann Korrosion die Folge.

Zusätzliche Informationen

Gewicht0,200 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.