Zierleistenset für Dichtungen

111,02 

Käferlimousine VW1300, VW1500 und 1302 8.1964 bis 7.1971

Vorrätig

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
Artikelnummer: 0322 Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

Käfer Limousine VW1300, VW1500 und 1302 8.1964 bis 7.1971

Original VW-Nummer:  113853305E  113853306E  113853345G  113853355D  113853356D
113853309B  315853309

Für den Volkswagen Käfer gab es zwei Arten von Zierleisten. Zunächst wurden Aluminiumrahmen verwendet, die jedoch in den frühen 1970er Jahren durch Kunststoffrahmen ersetzt wurden.

Die Aluminiumrahmen bestehen aus einem oder zwei Teilen pro Fenster und sollten montiert werden, nachdem der Gummi um das Glas gezogen wurde, aber bevor das Fenster mit Gummi in die Nut eingesetzt wird.

Die Kunststoffleisten werden angebracht, nachdem das Fenster und der Gummi in die Nut gezogen wurden. Kunststoffformteile lassen sich am einfachsten mit einer Zange montieren. Verwenden Sie nur Glyzerin und keine anderen Schmiermittel wie Fette, Seifenlaugen oder andere Mittel; diese greifen das Gummi an, und innerhalb eines Jahres werden sich bereits Risse in den Ecken zeigen.

Achtung! Wenn Sie neue Paruzzi-Fensterdichtungen gekauft haben, sind diese mit den Originalen identisch. Das Herstellungsjahr gibt an, ob sie für Aluminium- oder Kunststoffverkleidungen bestimmt sind. Wenn Sie Ihre vorhandenen Fensterdichtungen nicht austauschen, bauen Sie die bisherigen ein.
 

Zusätzliche Informationen

Gewicht0,700 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.