Ventilfedern Standard 8 Stück

63,08 

Motoren des Typs 1 mit 25 und 30 PS

Nur noch 1 vorrätig

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
Artikelnummer: 4891 Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

Motoren des Typs 1 mit 25 und 30 PS

Originalnummer:  111109623

Oft werden die Ventilfedern nur optisch geprüft und wenn sie gut aussehen, werden sie wieder eingebaut, das ist nicht die richtige Methode. Man muss sie immer messen, um zu prüfen, ob die Belastung der Federn noch in Ordnung ist, das sieht man von außen nicht.

Motoren mit 25 und 30 PS
Neue Ventilfedern sollten einen Druck von 33,4 kg bei 28 mm Einfederung mit einer Toleranz von maximal 5% aufweisen, wobei bei gebrauchten Federn ein maximaler Lastverlust von 10% zulässig ist.

Motoren mit 1200 cm³ (34 PS) und Typ 3 (bis Juli 1964)
Diese müssen einen Druck zwischen 45,6 und 52,4 kg bei 32,0 mm Druck aufweisen. Für diese Motoren können Sie problemlos Ventilfedern einbauen, die für 1300, 1500 und 1600 ccm Motoren vorgesehen sind, der etwas höhere Druck ist nicht original für den 1200 ccm Typ 1 Motor und die Typ 3 Motoren bis Juli 1964, kann aber nicht schaden.

Motoren mit 1300, 1500 und 1600 cm³
Das Manometer sollte zwischen 53,2 und 61,2 kg bei 31,0 mm Kompression anzeigen.

Wie Sie sehen, muss die Messung ziemlich genau durchgeführt werden. Es wird Sie also nicht überraschen, dass die meisten Zylinderköpfe neue Ventilfedern benötigen, wenn sie älter sind.

Montage: Die Seite, auf der die Windungen am stärksten zusammengedrückt werden, ist die Zylinderkopfseite.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,500 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.